Unser Weg zur Hundeerziehung

Bevor du weiterliest, erlaube uns eine kleine Anmerkung. Erziehung ist Ansichtssache und auch hier gibt es viele Wege, die nach Rom führen. Unseren Weg der Hundeerziehung zu verschiedenen Themen findest du hier! Natürlich ist es nicht der ultimative Ratgeber - aber vielleicht findest du für dich persönlich den ein oder anderen wertvollen Tipp.

Grundsätze unserer Hundeerziehung


Unsere Erziehung beruht auf dem Prinzip der positiven Bestärkung. Soll heißen, dass wir erwünschtes Verhalten mit Leckerlis und Lob belohnen. Dadurch verbindet der Hund - nach etwas Übung - ein bestimmtes Verhalten mit einer positiven Konsequenz (dem Leckerli). Dieses Belohnungssystem motiviert den Hund. Die Grundkommandos wie "Sitz" und Platz" werden oft mit dieser Methode trainiert. Auf diese Weise kann man dem Welpen (oder einem älteren Hund) aber auch sehr viele andere Kommandos beibringen.

 

Natürlich gibt es auch eine negative Konsequenz auf unerwünschtes Verhalten. Wenn unsere Hunde Dinge tun oder Verhalten zeigen, welches wir nicht wollen, wird dies durch ein lautes "NEIN" oder "AUS" unterbrochen. Idealerweise fordern wir sofort ein positives Verhalten ein und belohnen dies wieder mit Leckerlis. 

 

Hä? Was? Wie? Ein Beispiel: Unsere Dackel hatten die Angewohnheit, von alleine auf die Couch zu springen. Wir wollten dies aber nicht, weil dies alles andere als rückenschonend ist.

Wenn wir sie dann doch erwischt haben, gab es ein lautes "NEIN". Danach wurden sie auf ihren Platz verwiesen. Auf ihrem Platz haben sie abschließend ein Leckerli bekommen. 

 

Nun... was ist das Wichtigste bei allen Übungen? Bleib immer sturer als dein Dackel! Das bedeutet viel üben, üben, üben. Inzwischen springt keiner unserer Hunde mehr auf die Couch. Wir heben unsere Dackel aufs Sofa und verbringen gemeinsam dort unsere Abende.

 

Ich hoffe, ich konnte dir im Groben erklären, was unser Weg der Erziehung ist. Zu allen Übungen, die wir mit unseren Dackeln trainieren, gibt es einzelne Berichte. Klicke unten einfach auf die jeweiligen Links und hab viel Spaß dabei!


Der neue Hund - alles noch auf Werkseinstellungen


Stubenrein-Muss sein!

Welcher Hundebesitzer hätte gern von Anfang an einen Hund, der schon stubenrein vom Züchter kommt?  Drücke auf den folgenden Link, um direkt zu unserem Bericht zu kommen.

Wir haben zum Glück einen kleinen Garten und können so unseren Welpen ganz schnell zum Ablösen nach Draußen bringen.
Wir haben zum Glück einen kleinen Garten und können so unseren Welpen ganz schnell zum Ablösen nach Draußen bringen.


Der Staubsauger - Freund oder Feind?

Training von Anfang an! Dass Hunde an den Staubsauger gewöhnt werden müssen, war uns bewusst. Wie wir unsere Hunde an den Staubsauger gewöhnt haben, erfährst du wenn du auf den folgenden Link klickst!

Unser Staubsauger sammelt nicht nur effektiv Hundehaare auf, er ist auch recht leise
Unser Staubsauger sammelt nicht nur effektiv Hundehaare auf, er ist auch recht leise


Türklingel - Bote des Unheils?

Übung Hund Türklingel
Die Übung mit der Türklingel. Schluss mit dem Bellkonzert!

Klicke auf den Button um zum Bericht zu gelangen. Warum bellt mein Dackel beim Läuten der Türklingel? Wie kann ich das ändern?


Hundeerziehung

Es gibt viele Angebote zum Thema Hundeerziehung. Bei diesem Angebot eilt der Ruf voraus. Vorbeischauen lohnt sich! Erste Informationen  erhälst du hier.